Das 39. Intern. Hallen-fußball-Fanclubturnier am 06. und 07.01.2018 gewann Veranstalter VfB-Fanclub Rot-Weiße Schwaben Berkheim im Finale mit 2:0 gegen den VfB-Fanclub Untertürkheim.

Das 40. Intern. Jubiläum-Hallenfußball-Fanclub-turnier findet am 12. und 13.01.2019 in der Sporthalle in Esslingen-Berkheim statt! Da zum 24-er-Teilnehmerfeld noch Mannschaften fehlen, wurde die Anmeldefrist auf 15.12.18 verlängert!

Turnierausschreibung

Veranstalter:
VfB Stuttgart-Fanclub Rot-Weiße Schwaben Berkheim e.V., Geschäftsstelle, c/o Joachim Schmid, Schwarzwaldstraße 3, D-73734 Esslingen, - Deutschland -, Tel. 0711/3452492, Fax 0711/46924510, Handy 0177/7084134, E-mail: info@rws-berkheim.de,  Homepage unter www.rws-berkheim.de

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ausschreibung zum 40. Internationalen Jubiläums-Hallenfußball-Fanclubturnier des RWS Berkheim am 12. und 13. Januar 2019 in Esslingen-Berkheim

 

Das Berkheimer Hallenturnier für Fußballfanclubs ist inzwischen zu einem der bedeutendsten und größten Turniere im Fanclubbereich geworden.

Das Turnier findet wieder vor dem Rückrundenstart der Bundesligasaison 2018/19 in Deutschland statt.

Insgesamt sollen wieder 24 Teams aus dem In- und Ausland teilnehmen.

Eine Mannschaft besteht aus 4 Feldspielern und 1 Torwart. Insgesamt dürfen 14 Spieler nominiert werden; gespielt wird auf Handballtore.

Das Startgeld pro Mannschaft beträgt 100,00 € bzw. 120,00 CHF, wobei bei Teilnahme 30,00 € davon wieder am 1. Turniertag in Wertgutscheinen für Essen und Getränke in der Sporthalle ausgezahlt werden.

Die Teams werden in der Reihenfolge des Eingangs des Startgeldes zugelassen.

Zur Anmeldung muss das Startgeld von 100,00 Euro auf das Konto des RWS Berkheim bei der Volksbank Esslingen, IBAN DE73 6119 0101 0134 2000 04, BIC GENODES1ESS, einbezahlt werden.

Fußballteams aus der Schweiz können das Startgeld in Höhe von 120,00 CHF auf das Konto des RWS Berkheim bei der Migros-Bank AG Zürich, IBAN CH36 0840 1016 8254 56903, BIC MIGRCHZZXXX, überweisen gesandt werden.

Anmeldeschluss: 15.12.2018 verlängert! (Poststempel). Sofern nach diesem Termin noch Plätze frei sind, könnt ihr selbstverständlich noch daran teilnehmen; einfach telefonisch nachfragen!

Seit 1980 nahmen neben deutschen Fanclubs auch Fanclubs aus der Schweiz, Österreich, Tschechien, Belgien und den Niederlanden teil!

Sämtliche Mannschaften, die bis zum 30.11.18 keine Absagen erhalten, sind automatisch teilnahmeberechtigt; gesonderte Zusagen erfolgen nicht!

Hotel- u. Übernachtungslisten werden auf Wunsch zugesandt.

Sämtliche teilnehmenden Fanclubs erhalten einen Pokal! 

Alle Plätze werden ausgespielt, so dass auf jeden Fall an beiden Tagen für alle Teams Spiele stattfinden. 

Die geplanten Turnierzeiten sind bei 32 Teams am Samstag von 08.00 bis ca. 20.00 Uhr, am Sonntag von 08.00 bis ca. 19.00 Uhr, bei weniger Teams ist ein etwas späterer Beginn.  

Die Siegerehrung ist direkt nach dem Endspiel am Sonntag gegen 18.30 / 19.00 Uhr geplant; schlechter platzierte Mannschaften (Hoffnungsrunde) erhalten ihre Pokale bereits am frühen Nachmittag. 

Bei einer Anmeldung bitte einplanen, dass die Pokale für die Plätze 1 bis 16 nicht vor der geplanten Siegerehrung ausgegeben werden, gleichgültig, wann die jeweilige Mannschaft ihr letztes Spiel hat. 

Neben den Pokal für den jeweils erreichten Platz gibt es noch für den Turniersieger den Wanderpokal sowie einen Fairnesspokal. 

Sofern Ihr interessierte Fanclubs kennt, die gelegentlich bei Fanclubturnieren mitspielen, könnt Ihr diese Ausschreibung gerne weiterleiten oder dem RWS Berkheim die Kontaktdaten zukommen lassen!

Zweite Mannschaften eines Fanclubs können erst ab 01.12.18 eine Zusage berkommen, sofern noch Teilnehmerplätze frei sind.

 ---- Bitte unbedingt neben der Überweisung des Startgeldes auch das vollständig ausgefüllte Anmeldeformular zurücksenden, damit die neuste Kontaktadresse für eventuell weitere Mitteilungen von uns bekannt ist. ----

Bemerkung:
Aus Fairnessgründen und Gründen der Chancengleichheit bei einem Fußball-Fanclubturnier sind Fußballer unter 35 Jahre nur dann spielberechtigt, wenn sie bei keinem Verein oder nur in den untersten drei Spielklassen (Kreisliga, Bezirksliga) spielen oder gespielt haben. Der Einsatz von Fußballern unter 35 Jahren, die höherklassig spielen oder gespielt haben, kann zur sofortigen Dis-qualifikation der Mannschaft durch das eingesetzte Schiedsgericht führen.

Mit freundlichem Gruß 

Joachim Schmid
RWS Berkheim
1. Vorsitzender